Personen
    

Uwe Wieckenberg, M.A.

seit 1993 geschäftsführender Vorstand des Instituts für Bildungstransfer. Nach dem Studium der Erziehungswissenschaft und der Politikwissenschaft an der Universität Heidelberg war er in verschiedenen Bereichen der Weiterbildung und Weiterbildungsforschung tätig, u.a. an einem Institut für Lehrerfortbildung, am Fernstudienzentrum der Universität Karlsruhe und am Fachgebiet Pädagogik (insbes. Berufs- und Erwachsenenpädagogik) der Technischen Universität Kaiserslautern. Lehraufträge an der Fachhochschule Karlsruhe/Hochschule für Technik und an den Berufsakademien Karlsruhe und Mannheim. Durchführung zahlreicher Beratungs- und Trainingsprojekte in Ägypten, Äthiopien, China, Eritrea, Jordanien, Kurdistan/Irak, Libanon, Pakistan, Südafrika, Sri Lanka, Tunesien und Vietnam.

Aus-/Fortbildungen:

  • Qualifizierung in "Capacity Works"
  • Qualitätsmanager Bildungsmanagement (Certqua)
  • E-Learning-Moderator/Online-Tutor (IMC Saarbrücken)
  • Akkreditierter Gutachter "Lernerorientierte Qualitätstestierung in der Weiterbildung"
    (DIE - Deutsches Institut für Erwachsenenbildung, Bonn)

Arbeitsschwerpunkte: E-Learning, Distance Learning, Lehrerfortbildung, Qualitätsentwicklung in der Weiterbildung

wieckenberg@bildungstransfer.de

   
 

Expertenpool:

Wir können auch nicht alles, kennen aber viele Spezialisten und arbeiten deshalb in einem Netzwerk mit international erfahrenen Experten, um unseren Auftraggebern das bestmögliche Angebot zu bieten.

Trotz Netzwerk haben unsere Kunden und Auftraggeber stets nur einen Ansprechpartner!

 

Kuratorium